5 lustige Momente mit Kindern.

Langeweile? Miesepeter-Stimmung? Folgend 5 Tipps, die Spaß in den Alltag bringen. Falsche Tatsachen erzählen (die das Kind schon besser weiß). "Menno. Tagsüber ist es viel zu dunkel. Hoffentlich wird es bald Abend, damit es wieder heller wird." "Schnecken sind echt wahnsinnig schnell. Ich glaube, sie sind die schnellsten Tiere der Welt." "Ich mag keine Schokolade. … 5 lustige Momente mit Kindern. weiterlesen

Advertisements

5 fantasievolle Momente mit Kindern.

Gerade schrieb ich erst davon, dass ich nur schlecht am klassischen Kinderrollenspiel teilnehmen kann. Mir fehlt der Spaß an diesen Rollen. Das heißt aber nicht, dass ich generell nicht gerne Fantasiespiele betreibe. Folgend ein paar knackig kurze Ideen, fast ohne Requisiten. Hinter dem Tisch eine imaginäre Treppe in einen imaginären Keller nach unten steigen. Anschließend … 5 fantasievolle Momente mit Kindern. weiterlesen

Mein Morgen mit Kindern. Von Höhen und Tiefen.

Unseren morgendlichen Ablauf haben wir soweit raus. Bereits vor dem Schlafengehen suchen die Kinder Kleidung für den nächsten Tag heraus und legen die Zusammenstellung adrett parat. Am Abend räume ich grob auf und stelle Schüsseln, Frühstückscerealien, etc. für den kommenden Morgen bereit. Ich bin gut organisiert. Morgens wache ich erfrischt ausreichend ausgeschlafen auf, ziehe mich … Mein Morgen mit Kindern. Von Höhen und Tiefen. weiterlesen

Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen …

Mittlerweile haben wir unseren morgendlichen Ablauf raus. Aufstehen, anziehen, frühstücken, waschen, Zähne putzen und los geht's zum Kindergarten. Wie wir heute früh feststellten, kann eine kleine Fliege unseren gesamten Ablauf ordentlich in die Länge ziehen. Aufstehen, anziehen, frühstücken ... so weit so gut. Dann kam die Fliege auf unseren Frühstückstisch. Der Sohn: "Du nervige Fliege! … Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen … weiterlesen

Eine kleine Anleitung zum Glücklichsein.

(Achtung! Stellenweise etwas schwülstig!) Ich. Bin. Glücklich. Das ist wahr. Seit geraumer Zeit habe ich immer weniger zu bemängeln und bin äußerst zufrieden mit mir und meinem Leben. Das war nicht immer so. Was mir unter anderem dabei geholfen hat, findet ihr in den folgenden Zeilen. Akzeptiere, was du nicht ändern kannst und ändere, was … Eine kleine Anleitung zum Glücklichsein. weiterlesen